Ihr Ansprechpartner beim  Kreissportbund Uelzen

Referent Sportstättenbau

Kai-Uwe Bode

 

email :Mail senden

Förderung von Sportstätten durch Bundesmittel –   Kommunalrichtlinie hier:

Infos zum Antrag

 

Wir raten jedem Verein zu einem persönlichen Beratungsgespräch zur Erörterung der geplanten Baumaßnahmen. Rufen Sie unseren Referenten an und vereinbaren Sie einen Termin.

Bei den Bestandssicherungsmaßnahmen ab 25.000,00 € und einer Bestandsentwicklungsmaßnahme ist das Beratungsgespräch Grundlage des Antrages.

 

Die Teilnahme an dem Qualifix-Baustein „Sportstättenbau“ ist für alle Maßnahmeformen verpflichtend und darf nicht älter als 12 Monate sein.

NEU: Bitte reichen Sie die Anträge ab 25.000,- Euro bis spätestens zum 01. August jeden Jahres beim KSB Uelzen ein. Alle vollständigen Anträge (ab 25.000,00 €) werden nach Vorprüfung des KSB, im laufenden Verfahren auch vom LSB geprüft und ggf. weiter bearbeitet.

Alle Anträge bis 25.000,- Euro benötigen wir bis 30. Oktober jeden Jahres.

Hinweise und Übersicht der Gesamtkosten:

Antrag auf Bestandssicherung bis 25.000,00

Antrag auf Bestandssicherung über 25.000,00

Antrag auf Bestandsentwicklung über 25.000,00 €

Dateien zum Download

Richtlinie zur Förderung des Sportstättenbaus

Ablaufschema- Von der Idee bis zum Antrag

Antrag auf Förderung einer Sportstättenbaumaßnahme durch den LandesSportBund

Gemeinsamer Antrag auf Förderung einer Sportstättenbaumaßnahme durch den

Landessportbund Niedersachsen

Beratungsprotokoll

Z 3 DIN_276-1

Fertigstellungsanzeige.doc

Flyer Sport braucht Räume Wir sind für Sie da.